Überwinterung von Buchdruckern


Uni Freiburg, Forstzoologisches Institut; Az.: Freiburg 06/08



Zielsetzung:

Klärung der Frage, ob Überwinterungsort des Buchdruckers (Boden/unter der Rinde) von Herkunft der Käfer (Skandinavien, Mitteleuropa, Südeuropa) oder Witterungsbedingungen am Überwinterungsort abhängt.


Methoden:

Überwinterungsversuche in Freiburg mit Käfern aus Schweden, Freiburg und Italien an Fichtenabschnitten aus Forstamt Haardt (Landau)


Ergebnisse:

Versuch wurde vorzeitig abgebrochen, da zu hohe Transport- und Haltungsmortalität der Käfer aus Skandinavien und Italien und zudem Probleme bei Haltungsbedingungen (Temperaturschwankungen in Klimakammern, „Flucht“ der Käfer durch Ausbohren aus Gazenetz) auftraten.
Eine Wiederholung des Versuchs konnte wegen des Ausfalls der Wissenschaftlerin nicht erfolgen.