BACKES, C.; GALLUS, M.; SCHUBERT, D.; SCHÜLER, G. und VASEL, R. (2007): Entschärfung von line-aren Abflüssen durch vorsorgende Waldwegebautechnik. In: SCHÜLER, G., GELLWEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezentraler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeugende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Landwirtschaft und im Siedlungswesen. Mitteilungen aus der Forschungs-anstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 61-60.

BALCAR, P. (2007): Forschung im grenzüberschreitenden Naturwaldreservat Adelsberg-Lutzelhardt im Rahmen eines INTERREG IIIa-Projektes. Wissenschaftliches Jahrbuch des grenzüberschreitenden Biosphärenreservates Pfälzerwald-Vosges du Nord, Band 13 - 2006/2007, 21-40.

BALCAR, P. (2007): Grenzüberschreitendes Waldprojekt. Einweihung des deutsch-französischen Na-turwaldreservates Adelsberg-Lutzelhardt. Forst-Info 3/07, 27-29.

BALCAR, P. und ROSEN, S. (2007): INTERREG IIIa-Projekt Waldentwicklung natürlicher Buchenwäl-der im grenzüberschreitenden Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen - Konzept, Ergebnisse, Kooperation“. Exkursionsunterlagen zu verschiedenen Exkursionen in das grenzüber-schreitende Naturwaldreservat Adelsberg-Lutzelhardt im Forstamt Wasgau, Haguenau und Saare-bourg am 23.01., 01.07., 20.10. und 01.11.2007.

BALCAR, P. und ROSEN, S. (2007): Seminarunterlagen zur forstlichen Fortbildung am 04.09.07 und 06.09.07 in Trippstadt.

BLOCK, J. (2007): Forstliche Forschung – Grundlage einer zukunftsfähigen Forstwirtschaft. Kolloqu-ium zur Verabschiedung von Prof. Dr. Axel Roeder. AFZ/Der Wald 62, 8; 432-434

BLOCK, J.; SCHUCK, J.; SEIFERT, T. (2007): Einfluss der waldbaulichen Behandlung und der Holznut-zung auf den Nährstoffhaushalt von Traubeneichenökosystemen. Mitteilungen aus der For-schungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz,  Nr. 63/07, 117-150.

BOLTE, A.; SCHRÖCK, H.W.; BLOCK, J. (2007): The role of forest monitoring in assessment of the diversity of forest vegetation in Germany. Schriften aus der Forstlichen Fakultät der Universität Göttingen und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt Band 142, 225-232

BOUFFIER, V.A.; KAUSS, D.; METTENDORF, B.; SEEMANN, D. & MAURER, W.D. (2007): Tagungs- und Exkursionsführer zur Jahrestagung 2007 der IG Edelkastanie in Oberkirch/Ortenau am 23./24 März 2007, 35 Seiten; unter: www.ig-edelkastanie.de.

BÜCKING, M. (2007): Wertholzproduktion bei der Fichte mittels kronenspannungsarm gewachsener Z-Bäume - Ökonomische Prognose unter Berücksichtigung wachstumskundlicher und holzqualita-tiver Eigenschaften. Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologieund Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz Nr. 62/07. 295 S.

DEGENHARDT, A., WUNN, U. (Hrsg.) (2007): Tagungsband „Die grüne Reihe“ der Sektion Forstliche Biometrie und Informatik im DVFFA. 18. Tagung in Trippstadt 2006.

DONG, P. H; EDER, W. UND MUTH, M. (2007): Eichen-Nesterpflanzungsversuche in Rheinland-Pfalz. Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 63/07, 96-116.

DONG, P. H.; EDER, W. UND MUTH, M. (2007): Traubeneichen-Läuterungsversuche im Pfälzerwald. Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 63/07, 57-77.

DONG, P. H.; MUTH, M. UND EDER, W. (2007): Eichen-Nesterpflanzungsversuche in Rheinland-Pfalz. Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 63/07, 4-22.

DONG, P.H.; BLOCK, J.; EDER, W.; LÜPKE V. B.; MUTH, M.; SCHUCK J.; SEIFERT, T.; SPIECKER, H. (2007): Eiche im Pfälzerwald. Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 63/07.

EBERT, C.; BERGER, K.; HUCKSCHLAG, D.; NIKOLOV, I.; SCHIKORA, T.; SCHULZ, H.; HOHMANN, U. (2007): Kann man Wildschweine zählen? Eine Untersuchung über die nicht-invasive Gewinnung von Gewebeproben zur Verwendung bei der Bestandesschätzung von Wildschweinen. In: Degen-hardt, A; Wunn, U. (Hrsg.), Tagungsband der Sektion forstliche Biometrie und Informatik im DVFFA "Die grüne Reihe" Band 18, S. 63-72.

EBERT, C.; HUCKSCHLAG, D.; KOLODZIEJ, K.; SCHIKORA, T.; SCHULZ, H.K.; HOHMANN, U. (20079: Is non-invasive hair sampling a feasible option to estimate wild boar (Sus scrofa) population densi-ties?, Posterpräsentation im Rahmen des Kongresses der “International Union of Game Biologists
(IUGB)” in Uppsala, Schweden, 13. - 18.8.2007.

ENGELS, F. (2007): Posterpräsentation, Erfassung und Bewertung der räumlichen Strukturdiversität in Level II Beständen mit Hilfe von Color-Infrarot Luftbildern; Fernerkundungstag der Bayrischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft in Freising

ENGELS, F. (2007): Posterpräsentation, Investigation of the spatial diversity of forest structures in Level II stands using color-infrared aerial photos; Conference on the C-Studies financed under the Forest Focus Programmes 2003-2004 in Brüssel Belgien.

FORSCHUNGSANSTALT FÜR WALDÖKOLOGIE UND FORSTWIRTSCHAFT (HRSG.) (2007): Forstli-ches Umweltmonitoring und begleitende Forschung, mit Beiträgen von BLOCK, ENGELS und SCHRÖCK, Internetpräsentation unter www.fawf.wald-rlp.de in Forschungsschwer-punkte.

GALLUS, M.; LEY, M.; SCHUBERT, D.; SCHÜLER, G. und SEGATZ, E. (2007): Erstaufforstung in Hotspots der Abflussentstehung. In: SCHÜLER, G.; GELLWEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezen-traler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeugende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Landwirtschaft und im Siedlungswesen. Mitt. aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 41-50.

GALLUS, M.; LEY, M.; SCHUBERT, D.; SCHÜLER, G.; Segatz E. und WERNER, W. (2007): Renaturie-rung von Hangbrüchern im Hunsrück zur Glättung von Abflussspitzen. In: SCHÜLER, G.; GELL-WEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezentraler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeu-gende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Landwirtschaft und im Siedlungswesen. Mitteilungen. aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 21-30.

HUCKSCHLAG, D. & HOHMANN, U. (2007): Entwicklung eines Programms zur menügesteuerten Cost-Distance-Berechnung in der GIS-Software ArcView 3.3 und Berechnung eines Wildtierkorridor-netzes für Rheinland-Pfalz. Beiträge zur Jagd- und Wildforschung, Bd. 32 (2007), 127-134.

HUCKSCHLAG, D. (2007): Acht Jahre Luchs-Monitoring im Pfälzerwald - Wie viele Luchse haben wir denn? Forstinfo 2/07, Landesforsten Rheinland-Pfalz. 13-14.
HUCKSCHLAG, D. (2007): Monitoring und Status des Luchses im Pfälzerwald – Analyse der Hinweise 1999 bis 2006 und Konzeption eines Lockstationen-Einsatzes. Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft, Rheinland-Pfalz, Trippstadt, Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Zent-ralstelle der Forstverwaltung, Neustadt (Hrsg.), 37 S.

MATTHES, U.; WOLFF, B.; OEHMICHEN, K.; KOLLING, TH. (2007): Abschlussbericht zum Forest Focus D-RP 5 C2-Projekt „Color-Infrarot-Luftbilder und Strukturdiversität“, 164 S.

MATTHES, U. (2007): Der ökosystemare Ansatz der Biodiversitätskonvention in Rio - Eine neue Worthülse? Forstinfo Landesforsten Rheinland-Pfalz, 1/07, 25-26.

MATTHES, U. (2007): Posterbeitrag: Arbeitsgruppe Biodiversität. Symposium Urwälder von morgen im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nrdvogesen.

MATTHES, U. (2007): Posterbeitrag: CIR-photointerpretation as a tool for diversity assessment at forest stand and landscape level - a pilot study within the German forest focus program.

MATTHES, U. (2007): Wald macht Schule. Wasgauer Gespräche 2006 - Biologische Vielfalt begreifen und schätzen lernen. Forstinfo Landesforsten Rheinland-Pfalz Nr. 1/07, 17-18.

MATTHES, U.; ENGELS, F.; WOLFF, B.; OEHMICHEN K. und KOLLING, T. (2007): Erfassung der Le-bensraumvielfalt mit Color-Infrarot-Luftbildern. AFZ/Der Wald 20, 1074.

MAURER, W.D.  und  KÄTZEL, R. (2007): Genetisches Monitoring forstlicher Genressourcen. In: Mo-nitoring und Indikatoren der Agrobiodiversität (Tagungsband zum Symposium am 7./8. November 2006 in Königswinter [F. Begemann et al., Hrsg.]. Agrobiodiversität Schriftenreihe des Informati-ons- und Koordinationszentrums für Biologische Vielfalt, Band Nr. 27, 93 106.

MAURER, W.D. (2007): Der Baum des Jahres 2007 – ein Porträt der Kiefer (Pinus sylvestris L.) aus rheinland-pfälzischer Sicht. In: Beiträge zur Gehölzkunde 2007, 44-54.

MAURER, W.D. (2007): Der Baum des Jahres 2008 –Kulturbegleiter Echte Walnuss (Juglans regia). Forst-Info Landesforsten Rheinland-Pfalz 4/07, 16-18.

MAURER, W.D. (2007): Gesicherte Zukunft für den Speierling. TASPO-Baumzeitung, Nr.6/07, 19-20.

MAURER, W.D. (2007): Poster „Bäume des Jahres seit 1989“ anlässlich der Landesfeier zum Tag des Baumes 2007 in Gusenburg/Hochwald am 28. April 2007.

MAURER, W.D. (2007): Poster „Konzeption und erste Erfahrungen bei der Umsetzung des genetischen Monitorings mit der Baumart Buche (Fagus sylvatica)“ beim Symposium „Urwälder von morgen im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Vosges du Nord – Zustand und Perspektiven im Hinblick auf Buchen(Natur)waldforschung in Europa am 28.11.2007 in Fischbach bei Dahn.

MAURER, W.D. (2007): Tagungs- und Exkursionsführer zur Jahrestagung 2007 des Förderkreises Speierling in Trippstadt/Pfalz am 14./15 September 2007, 35 Seiten; unter: www.foerderkreis-speierling.de.

MAURER, W.D. (2007): Wacholder in Rheinland-Pfalz - quo vadis? Forst-Info 3/07, 21-23.

MAURER, W.D. (2007):Floristische Kleinode in Rheinhessen – es gibt noch echte Schwarzpappeln in der rheinhessischen Weinsteppe! In: NABUlletin 2/2007 des NABU Mainz und Umgebung, 38-39.

MAURER, W.D.; GEBHARDT, K.; KÄTZEL, R. und KONNERT, M. (2007): Poster "Genetic investigations of beech populations in level II plots – a first case study on introducing genetic monitoring in fo-rest permanent observation plots" anlässlich der 27. Internationalen Tagung der Arge Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung am 10.-13. Oktober 2007 in Wien-Mariabrunn sowie der C-Studies Conference am 22. Oktober 2007 in Brüssel (jeweils mit zweiseitigen Abstracts für die Tagungs-unterlagen).

MAURER, W.D.; GEBHARDT; K.; KÄTZEL, R. und KONNERT, M. (2007): Genetische Untersuchungen an Buchenpopulationen auf Level-II-Flächen. AFZ/Der Wald 20/2007, 1071.

MAURER, W.D.; KONNERT, M.; KÄTZEL, R. und GEBHARDT, K. (2007): Abschlussbericht zum Forest Focus DE 2003-2004 C2-Projekt „Erfassung und Monitoring der genetischen Diversität in Bu-chenpopulationen von Level-II-Flächen“, 41 S.

MEINING, S.; DAMMANN, I.; GAWEHN, P.; SCHRÖCK, H.W.; WENDLAND, J.; ZIEGLER, C. (2007): Waldbäume; Bilderserien zur Einschätzung von Kronenverlichtungen bei Waldbäumen. 128 S., Verlag M.Faste.

MESTEMACHER, U., LAMPE, T., HUCKSCHLAG, D., ANDERS, O., RÜHE., F. (2007): Die Eignung ver-schiedener Duftstoffe zum Einsatz an Haarfallen – ein Gehegeversuch mit Eurasischen Luchsen (Lynx lynx L., 1758). Beiträge zur Jagd- und Wildforschung, Bd. 32, 423-435.

MINISTERIUM FÜR UMWELT UND FORSTEN (Hrsg.) (2007): Waldzustandsbericht für Rheinland-Pfalz 2007 mit Beiträgen von J. BLOCK und F. ENGELS, Selbstverlag, 40 S.

NEMITZ, D.; KUNTH, S.; KLEINN, C; FISCHER, H. W. und BÜCKING, M.(2007): Ein Vergleich von zwei methodischen Konzepten zur Kartierung von Feldgehölzen in mittelgroßen Untersuchungsgebie-ten. Allgemeine Forst- und Jagdzeitung 178, 135-141.

REIS, M. (2007): „Schalenwildbewirtschaftung im Pfälzerwald am Beispiel des Forstamtes Hinterwei-denthal in den Jagdjahren 1999/2000 bis 2005/2006“. Wissenschaftliches Jahrbuch des grenzüber-schreitenden Biosphärenreservates Pfälzerwald-Vosges du Nord, Band 13 – 2006/2007, 195-208.

ROSEN, S. (2007): „Unterstützung aus Nancy. Totholzaufnahme im Naturwaldreservat“. Artikel in der Forst-Info Landesforsten Rheinland-Pfalz, 3/07, 23-24.

SCHNEIDER , R. und SCHÜLER, G. (2007): “Impact of Heavy Forest Machinery on Physical Properties of Forest Soils”. Proceedings of the Scientific Conference on Integrated Catchment Management for Hazard Mitigation, Trier, Germany, 33-37, http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/438.

SCHOBEL, S.; DONG, P.H. und SCHÜLER, G. (2007): Entwicklung eines Informationssystemes zur nachhaltigen Bewirtschaftung gefährdeter Tropenwaldökosysteme in Vietnam. Abschlussbericht VNM 05/004 an das Intern. Büro des Bundenministeriums für Bildung und Forschung, 38 S.

SCHOBEL; S., SEGATZ; E., VASEL, R. und SCHÜLER, G. (2007): Standortkartierung: Grundlage für die Bestimmung abflussrelevanter Flächen im Forst. In: SCHÜLER, G., GELLWEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezentraler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeugende Maßnahmen der Wald-wirtschaft, der Landwirtschaft und im Siedlungswesen. Mitt. aus der Forschungsanstalt für Wald-ökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 31-39

SCHRÖCK, H.W.; BLOCK, J. (2007): Integrated evaluation of intensive monitoring results – a case study on cause-effect relationships in a sessile oak ecosystem. Schriften aus der Forstlichen Fakul-tät der Universität Göttingen und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Band 142, 201-209.

SCHÜLER, G. (2007): “Precautionary Land-Use – Sufficient for Flood (damage) Mitigation”. Proceed-ings of the Scientific Conference on Integrated Catchment Management for Hazard Mitigation, Trier, Germany, 4-6, http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/438.

SCHÜLER, G. (2007): Ausgangsgestein – Böden. In: Standortansprüche der wichtigsten Waldbaumar-ten, 9. Aufl. Hrsg.: aid – infodienst, Bonn, 12-19.

SCHÜLER, G. (2007): Das INTERREG III B NWE Projekt WaReLa – Verminderung der Hochwasser-gefahr durch Landnutzung. In: SCHÜLER, G.; GELLWEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezentraler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeugende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Land-wirtschaft und im Siedlungswesen. Mitt. aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forst-wirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 3-6.

SCHÜLER, G. (2007): Dezentraler Wasserrückhalt im Wald in Abhängigkeit des Standortpotenzials. Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung (Hrsg.: RÖTTCHER, K.; KOEHLER, G. u. KLEE-BERG, H.-B.). H. 19.07, 117-146.

SCHÜLER, G. (2007): Wasserrückhalt im Wald – Ein Beitrag zum vorbeugenden Hochwasserschutz. In: SCHÜLER, G.; GELLWEILER, I. und SEELING S. (Hrsg): Dezentraler Wasserrückhalt in der Land-schaft durch vorbeugende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Landwirtschaft und im Siedlungs-wesen. Mitteilung. aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 7-20.

SCHÜLER, G.; GELLWEILER, I. und SEELING S. – Hrsg. (2007): Dezentraler Wasserrückhalt in der Landschaft durch vorbeugende Maßnahmen der Waldwirtschaft, der Landwirtschaft und im Sied-lungswesen. Mitt. aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Nr. 64/07, 337 S.

SEEGMÜLLER, S. (2007): Holzfeuchteminderung und -ausgleich durch Wechseldruckvortrocknung von schwachem Buchenstammholz. Holz als Roh- und Werkstoff 65, 79-81.

SEEGMÜLLER, S. (2007): Rheinland-Pfalz zeigt Cluster-Struktur im Holzbau. Holz-Zentralblatt 133, 1406-1407.

VOHLAND, M., STOFFELS, J., HAU, C. und SCHÜLER, G. (2007): Remote Sensing Techniques for For-est Parameter Assessment: Multispectral Classification and Linear Sprectra Mixture Analysis. Silva Fennica 41(3), 441-456.

WARELA-PROJEKTTEAM (2007): “Entwicklung von transnationalen Elementen der Raumplanung zum vorbeugenden Hochwasserschutz durch angepasste Landnutzung in mesoskaligen Einzugsgebieten – Water Retention by Land-Use – Développement d’outils transnationaux pour l’aménagement du territoire afin de réduire les dégâts des inondations par une gestion préventive de l’utilisation du sol dans des bassins versants à méso échelle. Broschüre der SGD-Süd/FAWF, 40 S.